Poste uns dein allerliebstes Lieblingszitat aus deinem Manuskript.

Autorenwahnsinn

Tag 24

Liebe LeserInnen,

bei meinen beiden Hauptfiguren habe ich mitunter das Gefühl, dass ich von ihnen lernen kann. Mir gefällt der positive Zwischenton, der aus der folgenden Szene hervorgeht:

»›Hey!‹ Sachte legt Diana die Hand auf meine Schulter. Als ich aufblicke, feixt sie mich an. ›Du bist dennoch ein Gewinn für andere Menschen‹, sagt sie. ›Darf ich ausnahmsweise mal klugscheißen?‹

Ich grinse schwach.

›Betrachte die Vergangenheit als Kristallkugel, die dir deine Verletzungen zeigt, nicht, um an ihnen zu leiden, sondern, um die Wege zu erkennen, die aus den Narben hervorgehen.‹«

Schreibt32| und lest schön!

Euer Sebastian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.