Die Erde ist eine Kartoffel!

31|Liebe Leser*innen,

es war einmal vor langer Zeit, da hielten Menschen die Erde für eine Scheibe. Seit Beginn des 19. Jahrhunderts verbreitete sich die Legende, dass die Erdenwandler im Mittelalter die Erde für flach hielten, wozu die Erzählung »Das Leben und die Reisen des Christoph Columbus (1828) von Washington Irving beigetragen hat. Viele Gelehrte hielten die Geschichte für wahr.

Es gab doch mal diese Werbung: »Die Erde ist eine Scheibe, Galileo«, und Galileo antwortete mit tiefer und fester Stimme »NEIN!«. Könnte sein, dass es eine Deo-Werbung war, ich kann mich gerade nicht erinnern.

Erinnert ihr euch noch an den Werbespot? Wisst ihr noch, um welche Marke es ging?

Jedenfalls war das Quatsch. Seit dem 03. Jahrundert vor Chr. herrschte bereits die dominante Lehrmeinung, dass die Erde eine Kugel sei.

Und seitdem, bis zum Jahr 2009, war das für uns eine unumstößliche Wahrheit. Die Erde war natürlich eine Kugel, was sonst?

Doch dann kam »Goce«, der Satellit, und vermaß in den Jahren 2009-2013 die Erde. Und was kam dabei raus?

Die Anziehungskraft der Erde schwankt, sogar Meere weisen dort Dellen auf, wo die Schwerkraft stärker ist.

Die Satellitenaufnahmen zeigten: Die Erde ist keine Kugel, sie ist eine Kartoffel.

Es gibt unzählige Beispiele dafür, dass wir etwas zu wissen glauben, z. B. weil alle Zeitungen, YouTube-Stars oder soziale Medien davon berichten, oder, weil es in Büchern steht. Wie oft haben wir so schon Irrtümern aufgesessen? Die Wahrheit ist: Nichtwissen ist unser natürlicher Zustand. Oftmals wollen wir etwas glauben, weil das für uns bequemer und verständlicher ist. Mir geht es auch so. Um nicht in das Fahrwasser starrer Sichtweisen zu gelangen, halte ich immer mal wieder inne und hinterfrage. Manchmal versetze ich mich in eine andere Perspektive, um auch mal ungewohnte Gedanken zuzulassen.

Ich glaube, dass es perfekt ist, unperfekt zu sein. Und ich glaube, dass es besser ist, entspannt zu sagen: »Hey, das weiß ich gerade nicht«, als störrisch seine Meinung durchzusetzen, nur, weil man Recht haben will.

Bis denne!

Euer Sebastian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
YouTube
YouTube
Instagram